+++   15.11.2019 Elternsprechtag  +++     
+495453331890
Link verschicken   Drucken
 

Neue Schulleiterin an der Don-Bosco-Schule

27.08.2019

Liebe  Eltern und Erziehungsberechtigte, 

ich möchte mich Ihnen als neue Schulleiterin der Don-Bosco-Schule vorstellen.

Viele von Ihnen kennen mich bereits, da ich seit mehr als 17 Jahren als Förderschullehrerin an der Don-Bosco-Schule unterrichte. Während meiner Ausbildungszeit (2000-2002) und in den darauffolgenden Jahren ist mir die Don-Bosco-Schule sehr ans Herz gewachsen. 

Mir hat es immer Spaß und Freude bereitet mich in verschiedene Aufgabenfelder einzuarbeiten und die Schule weiterzuentwickeln (z.B. als Beratungslehrerin für den Bereich der Unterstützten Kommunikation, als Stufensprecherin, als Leiterin von Fachkonferenzen oder als Mitglied der Steuergruppe). 

Ich schätze die gute Atmosphäre der Schulgemeinde, das besondere Engagement der   Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die strukturellen Ressourcen sowie den respektvollen und vertrauensvollen Umgang miteinander.

Das Wissen um die Stärken der Schule sowie das Interesse an Schulentwicklungsaufgaben haben mich dazu bewogen, die Aufgaben der Schulleiterin an der Don-Bosco-Schule zu übernehmen. Ich werde Bewährtes erhalten, einiges auf den Prüfstand stellen und neue Herausforderungen annehmen. 

Mein Bestreben ist es, die Don-Bosco-Schule auch weiterhin als einen Ort zu gestalten, an dem sich jeder wohl, sicher und respektiert fühlt und an dem jeder sich entfalten und individuelle Potentiale und Ideen entwickeln kann.

Ich freue mich auf die verantwortungsvolle Aufgabe, die Don-Bosco-Schule in enger Zusammenarbeit mit dem Caritasverband, den Schülerinnen und Schülern, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Ihnen als Eltern und Erziehungsberechtigte gestalten und leiten zu dürfen.

 

Herzliche Grüße

Bettina Panhorst

 

Foto: Bettina Panhorst (Schulleiterin Don Bosco Schule)