Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Verabschiedung Annette Overmeyer

01.10.2022

Zu den Herbstferien haben wir unsere langjährige Kollegin Annette Overmeyer in den Ruhestand verabschiedet. Annette Overmeyer ist in der Don-Bosco-Schule die Fachfrau für das Fach „Musik“. Sie hat in diesem Bereich zahlreiche Projekte und Ideen für die Schülerinnen und Schüler umgesetzt: Musiktherapeutische Angebote, Musicals, eine Aufführung mit der Jungen Oper zur „Zauberflöte“, die JEKISS Chöre, das Gemeinsame Singen mit anderen Schulen, Veeh Harfen Gruppen ….

Ein weiterer Schwerpunkt von Annette Overmeyer ist das „Basale Theater“ für unsere Schüler*innen mit komplexer Behinderung.  Im Laufe der Jahre hat Annette Overmeyer gemeinsam mit anderen Kolleg*innen zu verschiedenen Geschichten Handlungs-, Wahrnehmungs- und Erlebnisräume für die Schüler*innen gestaltet. Aktuell wird in dieser Fördergruppe zu der Geschichte „Die Schöne und das Biest“ gearbeitet.

In einer stimmungsvollen Feierstunde hat die Schulgemeinde Annette Overmeyer verabschiedet.

Manfred Mönkehues als Vertreter des Schulträgers Caritasverband Tecklenburger Land dankte Annette Overmeyer für ihr langjähriges Engagement für die Schule. Aktuelle und ehemalige Kolleginnen und Kollegen bedankten sich mit Geschenken und Überraschungen für die gute und langjährige Zusammenarbeit.

 

Bild zur Meldung: Verabschiedung Annette Overmeyer

Fotoserien


Abschied Annette O. (01.10.2022)