+495453331890
Link verschicken   Drucken
 

„Eine Insel mit zwei Bergen“

11.12.2018

Am 10.12.2018 haben sich 80 Schüler der Don-Bosco-Schule auf den Weg gemacht, um im Bürgerhaus in Ibbenbüren die Abenteuer von Jim Knopf und Lukas, dem Lokomotivführer mitzuerleben.

Wer kennt sie nicht - die bekannte Melodie „Eine Insel mit zwei Bergen“?

Und so tauchten alle Zuschauer gleich in die Welt von Lummerland ein, als die ersten Töne erklangen.

Da waren der König, Frau Waas, Herr Ärmel, Lukas und Jim – und natürlich Emma, die Lokomotive!

An ihr hatten die Schüler besonders viel Spaß! Dampfend und blinkend fuhr sie Jim und Lukas hinein in das Abenteuer, die Prinzessin Li Si aus der Drachenstadt von Frau Mahlzahn zu befreien.

Auf dem Weg dorthin, erlebten die Freunde viele Abenteuer.

Das liebevoll gestaltete Bühnenbild, die schwungvolle Musik, die tollen Kostüme und die schauspielerischen Leistungen machten den Theaterbesuch zu einem tollen Erlebnis für die Schüler. 

 

Text u. Bilder N. Runge

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: „Eine Insel mit zwei Bergen“

Fotoserien zu der Meldung


„Eine Insel mit zwei Bergen“ (11.12.2018)