INFO   29.09.2018 Flohmarkt "Rund ums Kind"  INFO     
     INFO   12.10.2018 SPZ Hilfsmittelsprechstunde  INFO     
Link verschicken   Drucken
 

Fragen & Antworten

Häufige Elternfragen:

 

Wie läuft die Anmeldung an einer Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung ab?

  • Sie haben zwei Möglichkeiten Ihr Kind an der Don-Bosco-Schule anzumelden: Direkt bei uns oder über Ihre örtliche Grundschule.
  • Zur Anmeldung vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Schulleitung und bringen möglichst alle Unterlagen, wie ärztliches Gutachten, Bericht des Kindergartens und des Sozial-Pädiatrischen- Zentrums (SPZ) mit. Die Schulleitung wickelt dann das Anmelde-verfahren mit Ihnen ab und leitet es an das Schulamt nach Steinfurt weiter.
  • Die Schulaufsichtsbehörde beauftragt anschließend
  • eine Schule mit der Erstellung eines pädagogischen Gutachtens über Ihr Kind
  • und das Gesundheitsamt mit der schulärztlichen Untersuchung.
  • Sie werden während des gesamten Verfahrens über den Vorgang und das Ergebnis informiert. Gemeinsam mit Ihnen und der zuständigen Grundschule, die ebenfalls von Anfang an beteiligt ist, wird dann der mögliche Förderort (d.h. die mögliche Schule) für Ihr Kind vorgeschlagen. Ihr Wunsch als Erziehungsberechtigte hat dabei einen hohen Stellenwert.
  • Das Schulamt legt abschießend den Förderort für Ihr Kind fest.

 

Bedeutet die Einschulung in die Don-Bosco-Schule, dass unser Kind immer an dieser       Förderschule bleibt?

Bei Antrag an das Schulamt durch Sie als Erziehungsberechtigte oder durch uns als Schule ist ein Wechsel Ihres Kindes an eine andere Schule grundsätzlich möglich.

  • Um realistisch entscheiden zu können, empfiehlt sich für Sie zuvor eine Hospitation im Unterricht der Don-Bosco-Schule. Anschließend können Sie sich die nötigen Informa-tionen über die angestrebte Schule einholen, indem Sie sich deren Arbeit vor Ort genau anschauen.
  • Vor dem möglichen Schulwechsel kann Ihr Kind auch über mehrere Tage/ Wochen als Gastschüler am Unterricht der anderen Schule teilnehmen.
  • Nach gemeinsamen Gesprächen aller Beteiligten können Sie einen Antrag auf Schulwechsel stellen. Das Schulamt in Steinfurt wünscht sich, dass der Antrag bis zum 1.Mai des Jahres vorliegt.

 

Wie geht es nach der Anmeldung an der Don-Bosco-Schule weiter?

  • Noch vor den Sommerferien findet der erste Elternabend mit der Schulleiterin und den KlassenlehrerInnen statt. Es werden alle offenen Fragen zur Einschulung, zum Tagesablauf, zum Stundenplan und zu den Therapieangeboten besprochen.
  • Auch die Schulanfänger werden gemeinsam an einem Vormittag in die Don-Bosco-Schule eingeladen, um die KlassenlehrerInnen, die MitschülerInnen und den Klassenraum kennenzulernen.
  • Die Einschulung erfolgt am zweiten Schultag nach den Sommerferien, also donnerstags.
  • Sie beginnt um neun Uhr und geht bis mittags. Am Freitag beginnt dann der erste “echte“ Schultag für Ihr Kind.

 

Lernt unser Kind an dieser Schule auch Lesen, Schreiben und Rechnen?

Ja, natürlich! Wenn Ihr Kind die notwendigen Voraussetzungen zeigt, wird es selbstverständlich täglich in Deutsch und Mathematik unterrichtet. Anhand von Kompetenzrastern diagnostizieren wir fortlaufend den genauen Lernstand Ihres Kindes.

Wir arbeiten in Deutsch und Mathematik im Kursystem, das heißt, jedes Kind wird einer passenden Lerngruppe zugeordnet. Auch in den anderen Stundenplan-Fächern wird im Unterricht differenziert, um allen Kindern individuelle Lernangebote bieten zu können.

 

Was wird mit meinem Kind nach der Schule?

Bei uns an der Schule können alle Jugendlichen auch die Berufsschulpflicht ableisten. In der Berufspraxisstufe wird Ihr Kind in drei Jahren sehr intensiv auf das Berufsleben, das spätere Wohnen und auf die Freizeit vorbereitet.

Wir arbeiten eng mit Ihnen als Erziehungsberechtigte zusammen und schauen gemeinsam, wie die bestmögliche Förderung in diesen Bereichen konkret aussehen kann. Immer mit Blick auf das Leben nach der Schule und die maximalen Teilhabe-Chancen für Ihr Kind.

 

Weiterführende Informationen (mit  Schulfilm)  finden Sie auf unserer Homepage unter
www.don-bosco-schule-recke.de.

 

Schauen sie dort auch in unser Schulprogramm, wo sie viele wichtige Informationen finden können: über den Unterricht, die umfangreichen Fördermöglichkeiten in unserer Schule und das vielfältige Schulleben.